Die Hansestadt Lübeck ist mit den verschiedensten Verkehrsmitteln und aus allen Himmelsrichtungen leicht zu erreichen.

Eine Übersicht soll Ihnen bei der Anreise helfen.

   Die Hansestadt Lübeck:

  • ist an das Netz der Deutschen Bahn AG angeschlossen
  • liegt direkt an den Bundesautobahnen BAB A 1 und BAB A 20
  • verfügt über den Fährhafen Lübeck-Travemünde
  • verfügt über den Flughafen Lübeck-Blankensee

   Es sind also Anreisen per Auto, Bahn, Flugzeug und Schiff möglich.

   Bei Anreise über die Strasse

   aus Richtung Süden über

  • A 9 - A24 (Abfahrt Talkau)- B 207 Richtung Lübeck
  • A 7 - A 1 (Abfahrt Lübeck-Mitte)

   aus Richtung Osten

  • A 20 (Abfahrt Gr. Sarau) - B 207 Richtung Lübeck
  • A 24 (Abfahrt Talkau)- B 207 Richtung Lübeck

   aus Richtung Westen

  • A 1 (Abfahrt Lübeck-Mitte)
  • A 2 - A 7 - A 1 (Abfahrt Lübeck-Mitte)

   aus dem Norden

  • A 7 (Abfahrt Neumünster) - B 205 - B 404 - B 206
  • B 207 - A 1 (Abfahrt Lübeck-Mitte)

   Bei Anreise mit der Bahn

  • direkte Verbindungen von Hamburg
  • verschiedene Verbindungen aus Richtung Osten über Bad Kleinen

   Bei Anreise mit dem Schiff

  • verschiedene Fährlinien aus dem Baltikum, Schweden, Finnland, Dänemark

   Bei Anreise mit dem Flugzeug

  • Lübeck ist an das Liniennetz der Fluggesellschaft Rynair angeschlossen.